• Mit unserem Design verbinden wir Herz und Verstand.

    „Unser Design ist eigenständig, durchdacht und hochwertig. Und immer für positive Überraschungen gut. Dabei haben unsere Entwürfe eine ganz spezielle Handschrift: unser Herzblut sorgt nicht nur für Sichtbarkeit, sondern auch für einen hohen Wiedererkennungswert.

    Claus Neuleib, Geschäftsführer ARNO Design

  • Mensch, Marke, Produkt –
    unser Entwurf für Julius Blum bringt zusammen, was zusammen gehört.

    Mit unserem Design für den neuen Stand von Julius Blum schaffen wir eine ganz besondere Verbindung von Mensch, Marke und Produkt. Durch ein kontrastreiches Spiel von Sichtbarkeit zu Unsichtbarkeit, von Größe zu Detail und von Holz zu Aluminium gestalten wir so eine einzigartige Atmosphäre.

  • Sipgate - Das neue Arbeiten zum Anfassen.

    Wie das neue Arbeiten den Berufsalltag verändert, zeigen wir mit unserem Designkonzept, welches das Ambiente des Sipgate Headquaters auf die Cebit bringt. Denn das ist modernster Workspace für die Business Telefonie. Highlight sind die Lounge mit Bar sowie im Industrial-Look gehaltene Elemente. Ja, so schön kann arbeiten sein.

  • roomours ins rechte Licht gerückt.

    Unsere Idee, rein grafisch gestaltete Flächen zur Inszenierung von Marke und Produkt heranzuziehen, macht diesen Messestand zum auffälligen Highlight. Mit bunt gemalten Farbspots, in den CI Farben des Unternehmens, die sich über die gesamte Fassade bis zum Boden ziehen, werden die Produkte gekonnt in Szene gesetzt.

  • Mode- und Messedesign gehen Hand in Hand bei GEORG ET AREND

    Der Gedanke, sich in aller Öffentlichkeit hinter geschlossenen Türen zu befinden, war unsere Leitidee für GEORG ET AREND. Die Atmosphäre des Shops sollte einem privaten Ankleidezimmer gleichen und in allen Bereichen ein Gefühl von Privatheit schaffen.

scroll down
WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Sprechen wir miteinander:

NEWSLETTER?!

Unser Newsletter hält Sie up to date. Was machen wir? Was finden wir gut? Wen bewegen wir? Erfahren Sie es in regelmäßigen Abständen. So 3 -4 mal im Jahr. Das genügt, meinen wir.

NEUGIERIG AUF NOCH MEHR ARNO?

NEUGIERIG AUF HALLENKONZEPTE?

EXPO DEVELOPMENT