LEGO – SPIELWARENMESSE – 620 QM

Der Bau des Messestands für Lego auf der Spielwarenmesse in Nürnberg stellte für Arno Design eine besondere Herausforderung dar: 
Zum einen war der Stand fest in die Halle eingebaut und zum anderen sollte er flexibel sein – um sich so für besondere Anlässe und neue Produktpräsentationen umgestalten zu lassen. 
Am Eingang des Messestands hingen riesige Legostein-Lichtelemente, die als eine Art „Schleuse“ zur Lego-Welt dienten. Vorbei am Motto des Firmengründers „Das Beste ist gerade gut genug“ und am wandfüllenden Logo aus 12.000 Legofiguren führte der Weg in die Themengalerie, wo sich verschiedene Präsentationsbühnen in Form von Tischen, Drehkreisen oder frei schwebenden Regalen befanden. 
Inspiriert von der „Yellow Brick Road“ aus dem Film „Der Zauberer von Oz“ führte ein Pfad durch diesen Ausstellungsbereich. Der Pfad war nicht geradlinig, sondern wechselte immer wieder die Richtung und ließ so neue interessante Perspektiven entstehen. Am Ende des Ausstellungsbereichs gelangte man in die Working-Lounge. Der helle und einladende Raum zitierte Material, Farben und Formen der berühmten Bausteine. Insgesamt wollte Arno Design mit seiner Konzeption eine Themenwelt erschaffen, die das Messegeschehen vergessen lässt.  

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Sprechen wir miteinander:

NEWSLETTER?!

Unser Newsletter hält Sie up to date. Was machen wir? Was finden wir gut? Wen bewegen wir? Erfahren Sie es in regelmäßigen Abständen. So 3 -4 mal im Jahr. Das genügt, meinen wir.

NEUGIERIG AUF NOCH MEHR ARNO?

NEUGIERIG AUF HALLENKONZEPTE?

EXPO DEVELOPMENT

ARNO Design GmbH | Bavariastr. 6b | 80336 München